Seite 2 von 8

Neuallermöhe – mit Vielfalt gegen Ausgrenzung

Wir vom BFSV Atlantik 1997/VC Allermöhe beteiligen uns aktiv an der gemeinsamen Stadtteilaktion gegen Nazis, rechtes Gedankengut und Ausgrenzung. Die Projektreihe Neuallermöhe – mit Vielfalt gegen Ausgrenzung entstand im Stadtteil aufgrund eines für Mai 2020 am Bahnhof Nettelnburg angemeldeten Aufmarsches bekannter Neonazis. Die Stadtteilkonferenz hatte sich damals für eine bunte Gegenaktion ausgesprochen, an der wir als Verein und Abteilung teilnehmen wollten. Weiterlesen

Ein neuer Anlauf in der Integrations- und Stadtteilarbeit

Nach den Sommerferien wollen wir beim BFSV Atlantik 97/VC Allermöhe die Planung für die kommenden Jahre in der Integrations- und Stadtteilarbeit wieder aufnehmen und vorantreiben.

Zum Kalenderjahr 2020 mussten wir trotz intensiver Bemühungen erhebliche Kürzungen bei den Fördermitteln in diesem Bereich hinnehmen. Die Folge waren und sind eine deutliche und schmerzliche Reduzierungen unserer niederschwelligen Integrationssportangebote und der strategischen Arbeit zur Vernetzung und Verbesserung des Image von Verein und Stadtteil mit und durch jungen Multiplikatoren. Weiterlesen

VCA Kids sind wieder am Ball

Seit zwei Wochen können unsere Mädels endlich wieder ihrer Leidenschaft nachgehen. Auf dem Sportplatz 2000 fanden die ersten lockeren Beachvolleyball-Einheiten statt. Dabei konnten wir sehen, wichtig es unseren Kids ist, wieder regelmäßig zusammen zu kommen, einige feste Termine in der Woche zu haben und dort verbindliche soziale Kontakte und intensiven Austausch erleben zu können. Sportliche Zielsetzungen und Inhalte rücken bei uns derzeit deutlich in den Hintergrund. Weiterlesen

VCA Saison Rückblick 2019/2020

Vor vier Wochen war die Volleyballsaison für unsere Teams plötzlich vorbei und die schönste Nebensache der Welt wurde tatsächlich zu einer solchen… Nun hat der HVbV, der aus unserer Sicht damals schnell und richtig gehandelt hat, die nicht abgeschlossene Saison bewertet. Die Tabellen wurden nach den gespielten Spielen aller Teams neu berechnet. Hierfür kam eine Quotienten-Regelung zur Anwendung, nach der die erzielten Punkte durch die Anzahl der Spiele geteilt wurde. Natürlich eine Notlösung, auch mit Schwächen und Ungerechtigkeiten. Dennoch finden wir diesen Ansatz besser als die bestehenden Alternativen, da versucht wird, die zu 90 Prozent gespielte Saison sportlich abzubilden. 

Weiterlesen

Gymnasium Allermöhe Minis sind Hamburger Vizemeister

Am Donnerstag hat sich das Schulteam des Gymnasium Allermöhes beim Hamburger Landesfinale von Jugend trainiert für Olympia in der Wettkampfklasse 4 die Silbermedaille erspielt. Die beiden gegnerischen Mannschaften waren ausschließlich mit Spielerinnen des Leistungszentrums vom VT Hamburg besetzt, schwere Kost also für unsere Mädchen. Weiterlesen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2021 VC Allermöhe

Theme von Anders NorénHoch ↑