Monat: Januar 2019

Tränen trotz guter Leistung…

Unsere U14 Mädchen mussten am Wochenende und am Montag trotz guter Leistungen herbe Enttäuschungen einstecken. Am Samstag verpasste unser Team denkbar knapp bei der Endrunde der Hamburger Meisterschaft den Einzug ins Halbfinale. Dabei zeigte sich unser Team sowohl in der Gruppenphase als auch am Sonntag bei den souveränen Siegen im unteren Kreuz und im Spiel um Platz 5. gewohnt spielstark und auf Augenhöhe mit den stärksten Hamburger Mannschaften.

Gymnasium Allermöhe gewinnt Silber!

Bei der Jugend trainiert für Olympia Endrunde​ in der Wettkampfklasse 1 am 12.01.2019​ haben unsere Mädels den 2. Platz belegt und die Silbermedaille gewonnen. Gegen das Walddörfer Gymnasium konnte sich unser Team klar mit 2-0 durchsetzen​.​ Anschließend gab es eine denkbar knappe 1-2 Niederlage gegen die Gastgeberinnen vom Johannes Brahms Gymnasium. Weiterlesen

Informationen zur Integrationsarbeit, warum wir den Begriff Migrationshintergrund nutzen…

Liebe Sportfreunde,

im Rahmen unserer intensiven stadtteilbezogenen Integrationsarbeit nutzen wir häufig den Ausdruck Migrationshintergrund. Es kommt auch vor, dass wir „die Deutschen“ oder die „Biodeutschen“, statt Menschen ohne Migrationshintergrund schreiben. Und in der Tat drücken wir in Texten und Mitteilungen, neben zahllosen positiven Berichten, unsere Sorge über Gesellschaftliche Entwicklungen im Stadtteil Neuallermöhe aus. Das wir von einigen Personen dafür in eine nationalistische, völkische Ecke gestellt werden und/oder mit solchen Gruppierungen in Verbindung gebracht werden empfinden wir als Vereinsführung des BFSV Atlantik 1997 und Abteilungsleitung des VC Allermöhe als absolute Frechheit!

Weiterlesen

© 2019 VC Allermöhe

Theme von Anders NorénHoch ↑